Unsere Projekte

Wo sind wir aktiv?

Zu unseren Projekten gehören:

 

Artenschutz

Landschaftspflege

Umweltbildung

 

 

Gemeinsam für mehr Artenschutz: Insektenhotel auf dem Grundstück Im Kinkel
Gemeinsam für mehr Artenschutz: Insektenhotel auf dem Grundstück Im Kinkel
von Meisen genutzter Fledermauskasten
von Meisen genutzter Fledermauskasten

Fledermausschutz: im Maudacher Bruch haben wir 2002 ca. 35 Kästen für Fledermäuse aufgehängt. Diese werden nicht nur von Fledermäusen genutzt, sondern auch von Höhlenbrütern wie der Blaumeise (wir finden bis oben hin mit Moos vollgestopfte Kästen, s. Bild), von Nachtfaltern, Ohrwürmern und sogar Nacktschnecken. Damit Fledermäuse in solchen vorgenutzten Kästen wieder Platz finden, werden diese jährlich Ende Juli / Anfang August überprüft und gereinigt.

 

Überprüfung der Fledermauskästen
Überprüfung der Fledermauskästen
  • Das Essigrosenareal im Rehbachtal wird jährlich im Spätherbst von uns vom diesjährigen Schlehenaufwuchs befreit, da die Essigrose Luft und Licht zum Gedeihen und Blühen braucht. Ein Bild dieser seltenen Heckenrose findet ihr in der Bildergalerie vom Rehbach.